Corona-Maßnahmen (im Studiobetrieb)


Die Corona-Verordnungen werden ja regelmäßig aktualisiert, weswegen wir uns kurzfristige Änderungen vorbehalten müssen. Generell gilt derzeit ergänzend und vorrangig zu den allgemeinen "Good to Know"-Infos:

  • Zwischen den Kursen gibt es eine längere Pause, damit ihr euch nicht auf Treppe und Gang begegnet.
  • Die Yogamatten werden so platziert, dass zwischen den Teilnehmenden 1,5 m Abstand gewahrt werden kann.
  • Wir dürfen euch keine Getränke anbieten und ihr kommt am besten schon in Yogakleidung.
  • Wir dürfen euch derzeit auch keine Leihmatten anbieten. Vielleicht ein guter Anlass für die Anschaffung eigenen Equipments.